Seite zuletzt bearbeitet: 09.04.2019

Konzerte

  1. Konzerte im Archiv

  2. 28

    APR

    '19

    Liebe und Schmerz
    • 2340 Mödling, Österreich

    • Thonet-Schlössl

    • 16:00

    Klavierwerke von Franz Schubert

  3. 29

    MAR

    '19

    In den Pariser Salons
    • 1100 Wien, Österreich

    • Theater am Kurpark Oberlaa

    • 16:00

    Werke von Frédéric Chopin

    Manche Kritiker haben über Frédéric Chopin etwas verächtlich
    behauptet, er sei "nur" ein Salonkomponist gewesen und seine Musik
    wäre eine kurzfristige Modeerscheinung. Chopin komponierte keine Oper,
    keine Symphonie, begnügte sich mit dem einzigen Instrument, dem
    Klavier und spielte vorwiegend in privaten Kreisen, in den Salons.
    Doch diese Salons, wo Frédéric Chopin seine Kunst präsentierte, waren
    Treffpunkte der ganzen geistigen und intellektuellen Pariser Elite. Er
    fand in dieser erlesenen Gesellschaft Verständnis und Anerkennung.
    Chopin wollte die Seelen der Menschen ansprechen und dazu brauchte er
    nicht unbedingt zahlreiches Publikum, nur ein gebildetes und
    empfindsames. Und dieses traf sich eben in den Salons.

  4. 06

    DEC

    '18

    Schubertiade
    • 2540 Bad Vöslau, Österreich

    • Residenz

    • 16:00

    Auf dem Programm Klavierwerke von Franz Schubert:

    Ausgewählte Walzer

    Drei Klavierstücke D. 946

    4 Impromptus